Symbol Kategorie

eCampus Support

Wir unterstützen Sie gerne bei Ihren Fragen zu eCampus Services.

Reiter

Wichtige Hinweise

Die neue eCampus-Version bringt wesentliche Änderungen in Aussehen und Navigation. Neben dem neuen Layout wurden einige Funktionen weiterentwickelt und erweitert. Aber keine Sorge: Der Inhaltsbereich bleibt weitgehend gleich, so dass Sie Ihre Materialien und Kurse wie gewohnt weiterführen können.
Sobald Sie als Studierende in einem Kurs eingetragen sind und der Kurs online gestellt wurde, finden Sie ihn (sowie alle Kurse, in denen Sie Mitglied sind) im Hauptmenü Arbeitsraum im Abschnitt "Meine Kurse und Gruppen".
Die Kurse sind nicht alle automatisch auf dem Dashboard:  Sobald Sie Ihre Kurse (und weitere Objekte) zu Favoriten hinzugefügt haben, werden sie auf dem Dashboard angezeigt.
Das eCampus-Team bietet im Wintersemester 2022/23 wieder ein breites Angebot an Webinaren an, um Sie bei der digitalen Lehre zu unterstützen.

» Zum Schulungsangebot (nur für Lehrende und Mitarbeiter*innen)
Information für Lehrende & Mitarbeiter*innen
Eine Synchronisation zwischen BASIS und eCampus für WiSe 2022/23 konnte aus technischen Gründen nur zu folgenden Terminen durchgeführt:

20.07./01.08./19.08./02.09./23.09./07.10./14.10./09.11.2022
Im Jahr 2022 wird es keine weiteren Synchronisationstermine geben.
Bitte beachten Sie, dass die BASIS-abhängigen Kurse nur für 6 Semester auf eCampus gespeichert werden, alle älteren Kurse werden sukzessive gelöscht. Dies betrifft nur die BASIS-abhängigen Kurse, die unter "Magazin > Veranstaltungen" zu finden sind.
BASIS-unabhängige Kurse und Gruppen unter "Magazin > Einrichtungen" werden nicht gelöscht.
Als Lehrende haben Sie die Möglichkeit, die von der Löschung betroffenen Kursinhalte in Ihre aktuellen Kurse zu kopieren oder zu verschieben.
Sollten Sie als Lehrende oder Mitarbeiter*innen einen eigenen eCampus-Kurs als Arbeitsbereich benötigen, richten wir Ihnen diesen gerne ein. Hier können Sie dann Ihre kursübergreifenden Materialien (wie z.B. Fragenpools) dauerhaft ablegen.
Aus gegebenem Anlass wird darauf hingewiesen, dass Lernmaterialien, die Dozentinnen und Dozenten der Universität Bonn ihren Studierenden zur Verfügung stellen, in der Regel urheberrechtlich geschützt sind.

Im Intranet können Sie den wichtigen Hinweis des Justitiariats zum Urheberrecht an Lernmaterialien nachlesen.
Das Informationsschreiben (22.01.2020)
Derzeit können Studierende der Partneruniversitäten (Universität zu Köln, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf), die als Kursteilnehmer*innen an Bonner eCampus-Kursen teilnehmen, keine E-Mail-Benachrichtigung über eCampus in ihre Mail Postfach der jeweiligen Lernplattform erhalten. Bitte wählen Sie (als Kursadministratoren) andere Möglichkeiten wie z.B. die Hauptseite des Kurses oder die Timeline, um diese Studierenden Ihrer Kurse über die Aktivitäten zu informieren.

Feedback: erwünscht

Bitte schreiben Sie uns!
Wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen, Vorschläge und Fragen.
» ecampus@uni-bonn.de

Hotline: einfach ereichbar

Hotline: Mo-Fr 10:00 - 16:00 Uhr
Kontaktformular
eCampus (Lernplattform)
» +49 (0)228 73 - 5092
» ecampus@uni-bonn.de
eLecture
» +49 (0)228 73 - 5744
»  electure@uni-bonn.de
Medienservice
» +49 (0)228 73 - 3450
» medienservice@ticket.uni-bonn.de
eAssessment
» +49 (0)228 73-5092
» eklausur@uni-bonn.de

Beispielkurse: frei erkundbar

Mit diesen Beispielkursen möchten wir Ihnen einen Eindruck von den Möglichkeiten geben, die die Lernplattform eCampus zur Unterstützung der Präsenzlehre bietet. eCampus stellt eine Reihe von Werkzeugen zur Verfügung, die für unterschiedliche Zwecke genutzt werden können.
Sie können die Kurse aus der Teilnehmerperspektive (Teilnehmersicht) frei erkunden. Im Übungsbereich können Sie die Kursobjekte und Werkzeuge selbst ausprobieren.

Videos: leichter integrierbar

Wenn Sie Videos aufgezeichnet haben, stellen Sie diese bitte nicht als Download-Datei in eCampus (Objekt Mediacast) oder Sciebo zur Verfügung, sondern verwenden Sie hierfür Educast (Opencast Objekt).
Educast.nrw ist der neue landesweite Videodienst für Hochschulen in NRW und basiert auf der gleichen Software Opencast, die die Universität Bonn seit Pandemiebeginn als eLecture-Portal einsetzt.
Alle bisher in Bonn gehosteten Videos mit einem Startdatum ab dem 1.9.2021 werden zu educast.nrw, dem neuen landesweiten Videoservice für Hochschulen, übertragen.